Warum machen wir das?

Mit jedem gefahrenen Kilometer machen wir die Welt ein kleines bisschen besser.

 

Die Teilnahme beim Knight of the Island sorgt nicht nur für Spaß und unvergessliche Erinnerungen, sondern hilft auch Menschen in Not.
Jedes Team unterstützt hierzu mit mindestens 500€ verschiedene soziale Projekte.

 

Unsere Spenden gehen an das ambulante Kinder- und Jugendhospiz in Koblenz.
Hier könnt ihr entweder über Pay Pal spenden und wir werden die Spende gesammelt übgeben, oder ihr könnt direkt an das Kinderhospitz spenden.
Dann bitte in den Betreff "Baltic Driveclub/KOI2019" angeben und bei Spenden ab 100€ bitte noch eure Adresse wohin die Spendenquittung gesendet werden soll.

Bei Spenden unter 100€ reicht dem Finanzamt die Überweisung als Spendennachweis.

 

 

Das ambulante Kinder- und Jugendhospiz bietet psychosoziale Unterstützung für Familien – unabhängig von Nationalität und Konfession –
in denen ein Kind aufgrund einer unheilbaren Erkrankung oder Behinderung eine begrenzte Lebenserwartung hat.

Sie begleiten die Familien, wenn gewünscht, von Beginn der Diagnose bis über den Tod hinaus.
In diesem Team arbeiten geschulte ehrenamtliche MitarbeiterInnen und Hospiz-/Palliativpflegefachkräfte partnerschaftlich zusammen.

Sie möchten ermöglichen, dass Kinder bis zuletzt ein für sie lebenswertes Leben führen können und zu Hause, in der ihnen vertrauten Umgebung sterben können.

 

www.hospizinkoblenz.de/kinder-hospiz/


Privat-Sponsoring

Du möchtest uns etwas gutes tun,zum Beispiel Spritgeld oder Autoteile ?

Dann spende doch einfach an uns direkt über den Pay Pal Spenden Button.

Firmen-Sponsoring

Du bist selbstständig, hast ein großes Herz, möchtest unsere Projekte oder uns durch Spenden unterstützen?

Dann hilf uns und wir fahren mit deinem Firmenlogo oder Aufkleber um die Ostsee und machen einzigartige Fotos mit deinem Logo!

Einach auf den Email Button klicken und schreib uns...

(Baltic-Driveclub@web.de)